Hornetdrive bietet keine Größenbeschränkung, was einzelne Dateien angeht. Die Größe darf dabei nur nicht den Gesamtspeicher Ihrer Lizenz überschreiten. Wenn eine einzelne, große Datei hochgeladen wird, sind allerdings die folgenden Punkte zu beachten:

  • Die Synchronisation wird länger als gewohnt dauern
  • Ihr CPU wird stärker als gewohnt belastet, da die Datei mehr Rechenleistung zur Verschlüsselung benötigt
  • Es kann zu Verbindungsabbrüchen kommen, sollte Ihre Netzwerk-/Internetverbindung beim Upload stark schwanken oder komplett die Verbindung verlieren