Über diesen Service können Sie gruppen- oder domainbasierend E-Mail-Signaturen und -Disclaimer festlegen.


Zur Einrichtung des Dienstes ist eine aktive LDAP-Verbindung zwingend notwendig. Bevor der Advanced Email Signature and Disclaimer aktiviert wird, richten Sie entsprechend zuerst eine LDAP-Verbindung im Control Panel ein.


Sobald die LDAP-Verbindung hinterlegt ist, können Sie den Service aktivieren. Die Erstellung der einzelnen Signaturen/Disclaimer erfolgt anschließend über die Advanced Email Signature and Disclaimer Webseite. Zur Anmeldung verwenden Sie den Ihnen zugewiesenen Partner-/Domainaccount


Weitere Informationen finden Sie in der anhängenden Dokumentation.